Der “Porno-Peter” – alternativer Werbespot

Schlimmer als jeder 70er Jahre Porno-Film? Wir meinen endlich mal wieder ein cooles Werbevideo für Tiefkühlkost …

Während der Dreharbeiten des neuen “Peter-Spots” von “Frosta” wurde aus Spaß mal ein anderes, ungewöhnlicheres Ende gedreht. Die Darsteller und der Regisseur konnten ihrer Kreativität mehr oder weniger freien Lauf lassen. Die Reaktionen darauf waren wohl sehr gemischt, uns gefält der Spot zumindest. Endlich mal ein wenig Abwechslung zur sonst oftmals so langweiligen Werbung im Fernsehen.

Weitere Infos zum Making Of des Videos gibt es im Frosta-Blog:

Der neue Peter-Spot – the making of – weitere Infos zum Video