Harald Schmidt und Oliver Pocher starten Late-Night-Show

“Schmidt & Pocher”: Mit den Zweien sieht man besser – Günther Jauch ist erster Gast des neuen satirischen Wochenrückblicks im Ersten

Am Donnerstag, 25. Oktober 2007, um 22.45 Uhr startet die neue, einstündige Late-Night-Show “Schmidt & Pocher” im Ersten.

Harald Schmidt und Oliver Pocher

ARD SCHMIDT & POCHER Mit den Zweien sieht man besser: Der satirische Wochenrückblick, Premiere am Donnerstag (25.10.07) um 22.45 Uhr im Ersten. Die Gastgeber Harald Schmidt (l) und Oliver Pocher. Foto: WDR/ARD/Klaus Görgen

Als Studiogast werden Harald Schmidt und Oliver Pocher in ihrer ersten gemeinsamen Sendung Fernsehmoderator Günther Jauch begrüßen.

Dr. med. Eckart von Hirschhausen öffnet in jeder Sendung “Die Hirschhausen-Akademie” und macht das geheime Wissen der Ärzte endlich für alle zugänglich.

Für die musikalische Untermalung zeichnet die ARD-Show-Band rund um Bandleader Helmut Zerlett verantwortlich, der nach vier Jahren Pause zur Late-Night und zu Harald Schmidt zurückkehrt.