YouTube startet deutsches Videoportal

YouTube startet deutsches Angebot und kündigt Community-Talentwettbewerb “Secret Talents” an.

YouTube, LLC, Betreiber der beliebten Online-Video-Community YouTube, gab heute den Start seiner deutschen Webseite youtube.de bekannt. Mit YouTube kann man Videos entdecken, ansehen und anderen empfehlen. Zudem können Nutzer ihre eigenen Videos auf der Webseite einstellen und veröffentlichen sowie mit anderen Community-Mitgliedern in Kontakt treten.

YouTube startet deusches Videoportal - Youtube Germany

Durch weitere lokalisierte Funktionen wie besonders hervorgehobene Videos, Empfehlungen und Top-Favoriten ermöglicht es das neue Angebot der deutschen YouTube-Community, schneller und leichter Video-Inhalte zu finden, die für sie am interessantesten sind. Dabei bietet YouTube.de weiterhin Zugriff auf das weltweite Verzeichnis und eine globale Reichweite.

“Wir freuen uns sehr, unserer deutschen Community eine lokale Version von YouTube präsentieren zu können”, so Chad Hurley, CEO und Mitbegründer von YouTube. “Durch die neue Website wird YouTube für unsere deutschen Nutzer leichter zugänglich und interessanter, da auf die lokalen Vorlieben und Besonderheiten eingegangen wird. Es wird spannend sein zu beobachten, wie die dynamische deutsche YouTube-Community die Seite nutzen wird.”

YouTube feiert die neue Website mit dem Start des “Secret Talents”-Wettbewerbs auf  www.youtube.de/secrettalents , bei dem die deutschen Nutzer eingeladen sind, ihre verborgenen Talente auf YouTube.de darzustellen – egal, ob es sich um Rückwärtssingen, Jonglieren, das Berühren der Nase mit der Zunge oder andere Fähigkeiten handelt. Prominente wie Box-Weltmeister Wladimir Klitschko, der Sänger Pohlmann, HipHop-Stars Dynamite Deluxe und TV-Moderator Ole Tillmann führen ihre “geheimen Talente” – außerhalb der Konkurrenz – schon jetzt auf Youtube.de/secrettalents vor. Der Gewinner des Community-Talentwettbewerbs wird von den Nutzern gewählt und am 6. Dezember 2007 bei der “Secret Talent Show” in Berlin bekannt gegeben.

So fasziniert YouTube Community-Mitglied “fischi86″ – Physikstudent aus Bingen -schon jetzt Tausende YouTube Nutzer mit seinen Videos über “Dice Stacking” (“Würfel stapeln”, youtube.de/fischi86 ), bei denen er atemberaubende Kunststücke mit Würfeln vorführt und damit zusammen mit anderen “Dice Stackern” eine neue Trend-Sportart nach Deutschland bringt: “YouTube ist einfach eine coole Möglichkeit, mich und mein Hobby vorzustellen. Es gibt jetzt viel mehr Menschen, die mein Hobby zu ihrem machen wollen, mit denen ich in Kontakt treten kann, mit denen ich Tipps und Tricks austauschen kann – das ist fantastisch. Dice Stacking ist einfach zu lernen und ein Freizeit-Spaß für jedermann. Mit dem Start von YouTube Deutschland bekommt das alles noch einen zusätzlichen Schub.”

Das Angebot auf YouTube Deutschland wird zudem von über 60 deutschen Content-Partnern mit eigens eingerichteten Kanälen erweitert. Dazu gehören Rundfunkanstalten, Sportorganisationen, Verlage, Musiklabels, Parteien, Filmvertriebe und Künstler – unter anderem das ZDF Zweites Deutsches Fernsehen, FC Bayern München, VfB Stuttgart, Gruner + Jahr, Sportfive, FDP, Deutsche Welle, Universal Music, Sony BMG, NBC Universal Global Networks Germany, Kinowelt, Senator, Goethe-Institut, Greenpeace Deutschland, ohm:tv und das Deutsche Filminstitut.

Weblink: http://de.youtube.com