BenQ Digitalkamera mit Leder

BenQ präsentiert zwei neue Digital-Kameras, deren Gehäuse durch ein außergewöhnliches Leder- und Metall-Design besticht. Die DC C750 mit 7 Megapixel ist ab sofort, die DC C850 mit 8 Megapixel Ende Mai erhältlich.

BenQ Digitalkamera Die beiden Kameras für Designliebhaber verfügen über ein Pentax Objektiv mit 3fach optischem Zoom. Die C750 (silber) ist mit einem 2,5-Zoll-Display mit 150.000 Pixel Auflösung, die C850 (schwarz) mit einem 2,7-Zoll-Display mit 230.000 Pixel Auflösung, ausgestattet. Beide Modelle bieten neben der automatischen Gesichtserkennung auch eine Smile Catch-Funktion. Die C750 wurde von der internationalen red dot Jury bereits mit dem Qualitätssiegel „honourable mention 2008“ für herausragendes Design ausgezeichnet. Die DC C750 bzw. C850 von BenQ ist zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 99 Euro bzw. 119 Euro inklusive MwSt. im Fachhandel erhältlich.

Ein besonderes technisches Highlight der BenQ DC C750 und C850 ist die Smile Catch-Funktion. Ist diese aktiviert, löst die Digital-Kamera erst aus, wenn die Person auf dem Foto lächelt. Damit kann das schönste Lächeln im richtigen Augenblick festgehalten werden. Mit der Face Tracking-Funktion, der Gesichtserkennung, sind beide Digital-Kameras in der Lage, bis zu maximal acht Gesichter in einem Bild zu erfassen. Der Kamera-Fokus auf die Gesichter stellt sicher, dass die Personen in Hinblick auf Farbe, Kontrast und Schärfe perfekt dargestellt werden. Dank der Super Shake Free-Funktion sind Aufnahmen bei sich bewegenden Bildern, eigenen Handbewegungen oder dunklen Lichtverhältnissen einfach zu stabilisieren, da die ISO-Empfindlichkeit und die Belichtungszeit automatisch der Umgebung angepasst werden. Insgesamt stellen die beiden Kameras je 14 Szene-Modi zur Verfügung.

Die Digital-Kameras haben zudem vier Möglichkeiten, die Blende und die Verschlusszeit einzustellen. Neben dem vollautomatischen Modus kann entweder die Blende oder die Verschlusszeit manuell vorgegeben werden. Der jeweilige andere Wert wird dann automatisch ermittelt. Darüber hinaus kann der Anwender auch beide Werte manuell einstellen. Die BenQ DC C750 und C850 unterstützen zwei Ausgabe-Formate: das 16:9-Wide-Format und das traditionelle 4:3-Format. Dank der PictBridge-Funktion ist ein Ausdrucken ohne Rechner an kompatiblen Druckern möglich. Bei Video-Aufnahmen, die im MPEG-Format (720 x 400, 16:9) mit Audio aufgezeichnet werden, kann der 3fach optische Zoom zum Einsatz kommen. Während der Aufzeichnung ist ein Heranzoomen oder Verkleinern des Bildes möglich. Lieferumfang der BenQ DC C750 und C850 sind jeweils eine Kameratasche, ein USB-Kabel, eine Trageschlaufe, 2 AA Batterien, eine Handbuch-CD und eine Software-CD enthalten. BenQ gibt auf alle Digital-Kameras 2 Jahre Garantie in Form eines Einsende-Austauschservices.

Weblinks:
benq.de
Bericht bei Golem