Anne Will – Sympathie fuer ARD-Moderatorin gewachsen

Nach dem Bekenntnis ihrer Liebe zu der Professorin Miriam Meckel ist ARD-Moderatorin Anne Will in der Sympathie der Deutschen leicht gestiegen.

In einer Umfrage für das Hamburger Magazin stern bejahten 16 Prozent der Bürger die Frage, ob ihnen Will nach ihrem Outing sympathischer geworden sei. 7 Prozent meinten, sie sei ihnen nun eher unsympathischer. Für die große Mehrheit spielt das Bekenntnis der lesbischen Liebe jedoch keine Rolle: Knapp zwei Drittel (64 Prozent) erklärten, Anne Will sei ihnen genauso sympathisch wie vorher.

Datenbasis: 500 repräsentativ ausgewählte Bundesbürger am 19. November 2007. Statistische Fehlertoleranz: +/- 4 Prozentpunkte, Auftraggeber: stern. Quelle: Forsa.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>