Posts Tagged ‘DSDS’

DSDS Top 15

Monday, February 8th, 2010

“Deutschland sucht den Superstar” – Die Top 15 von DSDS kämpfen um den Einzug in die Mottoshows.

Am Samstagabend, den 07. Februar, sahen 35 Prozent der 14- bis 49-Jährigen (4,40 Millionen) die letzte Recall-Sendung von “Deutschland sucht den Superstar” (DSDS) bei RTL. Bis zu 8,16 Millionen in der Spitze und durchschnittlich 6,86 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre (21,2 % Marktanteil) verfolgten wie die Jury aus Dieter Bohlen, Nina Eichinger und Volker Neumüller die besten 15 Kandidaten auswählte, die am kommenden Samstag, 13.2., 20.15 Uhr live um den Einzug in die Mottoshows kämpfen werden.

Sehr erfolgreich liefen auch die beiden Comedysendungen im Anschluss an DSDS. “Cindy aus Marzahn und die jungen Wilden” sahen 4,07 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre und 26,8 Prozent der 14- bis 49-Jährigen und das Liveprogramm von Kaya Yanar verfolgten 27,8 Prozent des jungen Publikums.

Mit einem Tagesmarktanteil von 21 Prozent war RTL bei den jungen Zuschauern am Samstag die klare Nummer Eins (Sat.1:10%, ProSieben: 8,7%). Und auch beim Gesamtpublikum lag RTL mit 14,4 Prozent vor der Konkurrenz (ZDF: 11,9 % und ARD: 11,7%)

In der ersten großen Live Show “Deutschland sucht den Superstar – Wer kommt in die Top 10?” am 13. Februar, 20.15 Uhr, kämpfen die Top 15 von “Deutschland sucht den Superstar” um den Einzug in die Mottoshows.

Und hier die 15 Kandidaten, die am Samstag live antreten werden:

Céline Denefleh (17), Schülerin aus Mannheim
Maria Valencia (19), Abiturientin aus Offenbach (Hessen)
Naomi Marte (16), Schülerin aus Alpirsbach (BW)
Steffi Landerer (19), Abiturientin aus Fürstenwalde (Brandenburg)
Ines Redjeb (22), Studentin aus Hamburg
Kim Debkowski (17), Schülerin aus Hamburg
Thomas Karaoglan (16), Schüler aus Duisburg
Helmut Orosz (30), Musiker aus Braunschweig
Dirk Petry (27), Student aus Schmelz (Saarland)
Menowin Fröhlich (22), arbeitsuchend aus Darmstadt
Nelson Sangaré (24), Student aus Aachen
Kevin Reichmann (17), Tanzcoach aus Köln
Manuel Hoffmann (19), Sozialassistent aus Braunfels (Hessen)
Marcel Pluschke (19), Azubi aus Linnich (NRW)
Mehrzad Marashi (29), arbeitsuchend aus Hamburg

dsds-news gewinnt gegen RTL

Wednesday, June 10th, 2009

RTL steht laut Landgericht Berlin kein Anspruch auf Übertragung der Domain “dsds-news.de” zu

In dem seit mehreren Monaten bestehenden Streit zwischen dem Betreiber der Internetseite “dsds-news.de”, Philipp Klöckner und der RTL Television GmbH (kurz RTL) hatte RTL Philipp Klöckner u.a. aufgefordert, sämtliche Internetdomains, die auf ihn registriert sind oder für die er als Admin-C fungiert und die eine phonetische oder sonstige Ähnlichkeit zu der Marke “DSDS” haben bzw. sich an diese anlehnen, zu übertragen. Das Landgericht Berlin hat diesen Anspruch mit Urteil vom 05.06.2009 zurückgewiesen. Rechtsanwalt Alexander Graf von Kalckreuth, Kalckreuth Rechtsanwälte, der Philipp Klöckner anwaltlich vertritt, hält dazu fest:

“RTL hat offenbar die Aussichtslosigkeit der Forderung auf Übertragung der Domain “dsds-news.de” erkannt und keine Argumentation dazu vorgetragen. Konsequent hat das Landgericht Berlin entschieden, dass RTL der gegen Philipp Klöckner geltend gemachte Übertragungsanspruch nicht zusteht.” Die Entscheidung ist noch nicht rechtskräftig.

Philipp Klöckner betreibt im Internet seit mehreren Jahren unter der Internet-Adresse “dsds-news.de” ein Fanportal, welches sich ausschließlich mit der TV-Sendung “Deutschland sucht den Superstar” (DSDS) auf dem TV-Sender “RTL” auseinandersetzt. Die Internetseite ist eine sehr beliebte inoffizielle News- und Fanseite dieser TV-Sendung. Das Fanportal bietet eine Vielzahl von Nachrichten, die von den Besuchern der Internetseite kommentiert werden können. Der Meinungsbildungs- und Kommunikationsprozess der Internetnutzer und Fans zum Thema “DSDS” wird dadurch deutlich gefördert.

Die in Berlin ansässige Sozietät Kalckreuth Rechtsanwälte ist spezialisiert auf die Bereiche Media, Intellectual Property und Information Technology und berät Mandanten im In- und Ausland.

Schmidt und Pocher – Die besten Sprueche

Friday, January 23rd, 2009

Das Erste: Die besten Sprüche aus “Schmidt & Pocher” vom 22. Januar 2009

Oliver Pocher:

Das Dschungelcamp geht ins Finale: Günther Kaufmann – gestern raus! Das heißt, der Obama-Effekt zündet nicht überall.

DSDS ist wieder da! Ich hoffe, der letzte Superstar Thomas Godoj kann bis zum Finale zuschauen – bevor ihm der Fernseher weggepfändet wird.

Dschungelcamp, DSDS – ich bin sowieso schon RTL-süchtig. Die “25″ oben im Logo von RTL zeigt ungefähr die Anzahl der Stunden an, die ich am Tag gucke.

Die Sat.1-Mitarbeiter haben gestreikt, weil man nicht von Berlin nach München umziehen möchte. Es heißt natürlich nicht einfach nur Streik, sondern: “Sat.1 Streik Streik”.

Die Sat.1-Mitarbeiter haben momentan nichts zu lachen. Aber das kennen sie ja vom Fun-Freitag.

Dieser Sparkurs bei Sat.1 wird sich demnächst auch in den Sendungen zeigen: Freuen Sie sich auf “Toto ohne Harry”, “Die Dreisten Zwei” und “Einer bei Kallwass”.

Lukas Podolski ist zurück beim 1. FC Köln. – Oder wie wir hier sagen: Der Obama von Köln.

Poldi bereitet sich im nächsten halben Jahr auf der Bank bei den Bayern intensiv auf den 1. FC Köln vor: Er lernt türkisch.

Harald Schmidt:

Barack Obama ist vereidigt worden. Ganz Deutschland saß vor dem Fernseher; elf Millionen Zuschauer insgesamt. Man war so begeistert, bei BMW und VW gab’s extra Kurzarbeit.

Wo möchte Präsident Obamas als erstes hin? In eine muslimische Stadt. Wir sagen: Willkommen in Berlin, Mr. President!

30.000 Sicherheitskräfte bei der Vereidigung in Washington. Man hatte den Eindruck, es geht im Dunkeln durch Sachsen.

DSDS-Gewinner Thomas Godoj – Keine One Night Stands

Monday, July 14th, 2008

Bodenständig und sympathisch, so wirkt Deutschlands neuer Superstar Thomas Godoj (30) bei seinen Auftritten. Der Sänger aus Recklinghausen kommt mit seiner Art vor allem bei Frauen gut an. Von seinem neuen Leben als Superstar erzählt er im BRIGITTE.de-Interview.

“Gewisse Schlagzeilen, von denen ich ab und zu höre, lassen mich kalt.” Thomas Godoj hat ein dickes Fell. Stimmen, die ihm nur eine kurze Karriere bescheinigen, beeindrucken ihn nicht. Der neue Superstar ist gut vorbereitet auf das Leben im Rampenlicht. “Ich mach seit acht Jahren Musik und hab so viele negative Erfahrungen in dem Business gemacht, dass mich einfach gar nichts mehr schockt.”

Seine erste Single “Love Is You” kletterte kurz nach Erscheinen auf Platz 1 der deutschen Single-Charts. Für Thomas Godoj kein Grund abzuheben. “Wenn ich mir eine kleine Wohnung kaufen könnte, das wäre schon schön. Aber sonst nichts. Ich bin eher so einer, der das Geld zur Seite legt.”

Bescheiden zeigt sich der Sänger auch, was seinen Erfolg bei Frauen angeht. “Ich bin kein Casanova. Ich will nicht jede Frau ins Bett kriegen. Das bin nicht ich! Ich bin eher ein Beziehungsmensch. Ich hab keinen Bock auf One Night Stands”, sagt Thomas Godoj im Gespräch mit BRIGITTE.de

Thomas Godoj, 30, gewann die fünfte Staffel der RTL-Casting-Show “Deutschland sucht den Superstar”. Von Anfang an war er der große Favorit. Sein Debüt-Album “Plan A” ist am 4. Juli erschienen und bereits Platz 1 der Album-Charts.

Das vollständige Interview finden Sie auf brigitte.de

Dieter Bohlen bei RTL bis 2012

Thursday, June 26th, 2008

Im Exklusiv-Interview mit tv14, Europas größter Programmzeitschrift aus der Bauer Verlagsgruppe, ließ Pop-Titan Dieter Bohlen (54) die Katze aus dem Sack: “Mein Vertrag mit RTL läuft noch bis 2012 – das ist noch ein verdammt langer, schöner Weg!”, verriet Bohlen der Redaktion von tv14.

Bei mindestens vier weiteren Staffeln von “Deutschland sucht den Superstar” wird Dieter Bohlen somit Quotenbringer und Aushängeschild der Jury sein. Bohlen weiter: “Da krieg’ ich manchmal aber schon ein bisschen Angst …”

Was Dieter Bohlen von Madonna hält (“Wenn sie morgens aufsteht, sieht die ganz genauso aus wie jede andere 50-jährige Frau”), von Heidi Klum (“Ich weiß gar nicht mehr, für was die eigentlich nicht Werbung macht”), womit seine Freundin Carina sich ihr Taschengeld verdient und warum er jetzt auch noch Werbung für Margarine macht, steht in der aktuellen Ausgabe von tv14 14/2008, die am 27. Juni erscheint.