Anna Nicole Smith – Minister tritt wegen Sexfotos zurueck

Die enge Freundschaft zu Anna Nicole Smith kostete einem Minister auf den Bahamas das Amt. Er habe die Entscheidung zum Wohle seiner Familie getroffen.

Der Minister für Einwanderung auf den Bahamas hat wegen seiner Beziehungen zur jüngst verstorbenen Anna Nicole Smith sein Amt aufgegeben. Shane Gibson hat am Sonntag im staatlichen Rundfunk seinen Rücktritt erklärt. Er habe sich weder falsch verhalten noch eine Liebesbeziehung mit dem ehemaligen Playmate gehabt, sagte Gibson. Er habe die Entscheidung zum Wohle seiner Familie getroffen.

Quelle: www.oe24.at