Fussball EM 2008 – Tickets diesmal fuer alle

Die Art und Weise, wie die Tickets für die Fußball-WM 2006 in Deutschland verkauft wurden, hat zu massiver Kritik an der FIFA geführt. Daher will die UEFA die Karten für die Europameisterschaft nicht nur im Internet verkaufen, wie bisher geplant.

Die Karten sollen auch noch auf eine andere Art verkauft werden. So wird einer Benachteiligung derer, die keinen Internetanschluss haben, vorgebeugt. Näheres will die UEFA dazu noch bekannt geben.

Von den Tickets für die 31 Spiele in der Schweiz und Österreich werden ab dem 1. März drei Viertel zum offenen Verkauf angeboten. Ihre Preise werden ähnlich denen der WM 2006 sein.

Quelle: http://shortnews.stern.de/shownews.cfm?id=656606