Die drei ??? als Videospiel

Die drei ??? als Videospiel: Das Geheimnis der Geisterinsel erscheint für Nintendo DS

Künftig erleben Fans des Detektivtrios Die drei ??? ihre Lieblings-Ermittler nicht nur auf der Kinoleinwand, sondern auch auf dem Nintendo DS: Heute erscheint das Videospiel zum gleichnamigen Kinofilm Die drei ??? Das Geheimnis der Geisterinsel.

Das Spiel erzählt dabei die Geschichte des Films und führt Spieler an die von der Leinwand bekannten Schauplätze: Jedes Mitglied der drei ??? können die Spieler unabhängig von den anderen Detektiven steuern. In dem Nintendo DS-Action-Adventure verfügt dazu jeder der drei Detektive über besondere Spezialfähigkeiten: So befragt der erste Detektiv Justus Jonas dank seines messerscharfen Verstandes etwa besonders gut Verdächtige, Zeugen und Passanten. Zweiter Detektiv Peter Shaw hingegen ist eher sportlich veranlagt – dadurch kann er etwa über Abgründe springen oder rennen. Bob Andrews, im Trio zuständig für Recherchen und Archiv, erweist sich als wahrer Verkleidungskünstler und kann, im richtigen Kostüm, unbemerkt Räume betreten.

So rätseln und knobeln sich Die drei ??? durch ihr Abenteuer – das Nintendo DS-Spiel führt sie, vom Hafen über das gruselige Skeleton Island durch verschiedene Höhlen bis hin zu Dschungel, Strand und Township, durch die verschiedensten Gebiete und Abschnitte der Geisterinsel. Klassische Denk- und Knobelrätsel begegnen den Dreien immer wieder. Spieler müssen nicht nur herausfinden, welches Geheimnis sich um die Geisterinsel rankt – immer wieder sind sie auch gefordert, sich erst einmal ihren Weg über die Insel freizuräumen. Und auch die richtige Detektivarbeit kommt nicht zu kurz: So müssen etwa Fingerabdrücke identifiziert, Phantombilder zusammengesetzt oder Codes dechiffriert werden.

Entwickelt wird das Nintendo DS-Adventure vom Hannoveraner Team 4Head. Veröffentlicht  wird das Spiel gemeinsam von dtp und Studio Hamburg Distribution & Marketing unter dem Label ANACONDA.