Angelina Jolie moechte zehn Kinder

Angelina Jolie exklusiv in das neue: “Ich möchte so schnell wie möglich zehn Kinder”

Vier Kinder haben sie bereits. Doch Angelina Jolie und Brad Pitt möchten noch viel mehr Kinder, wie die Schauspielerin im Interview mit das neue verrät: “Brad hat nicht übertrieben, als er sagte, wir hätten gern eine eigene Fußballmannschaft. Zehn Kinder möchte ich wenigstens haben – und die so schnell wie möglich. Eilig habe sie es, weil sie ihre Kinder aufziehen möchte, so lange sie noch jung sei und die nötige Energie für solch eine Kinderschar habe. Die Behauptung, dass sie bei Adoptionen bevorzugt würde, hält der Hollywood-Star für haltlos: “Jeder wird zustimmen, dass Kinder eine Familie brauchen. Warum soll ich nein sagen, wenn ich die Möglichkeit habe, Kindern dieses Bedürfnis zu erfüllen.” Auch Brad sei vollkommen ihrer Meinung. “Wir haben uns nicht getroffen, weil wir nach einem Partner gesucht haben. Wir sind zusammen, weil wir uns ähnlich sind”, erklärt die Schauspielerin.

Als ihr Sohn Maddox Brad Pitt zum ersten Mal Papa nannte, wusste Angelina, dass er der Richtige sei. Auch wenn die 31-Jährige nichts gegen eine zukünftige Heirat hat, sei es ihr z. Zt. wichtiger, dass Brad der gesetzliche Vater ihrer Adoptivkinder ist. “Wir sind legal an unsere Kinder gebunden, nicht aneinander. Das ist wichtiger”, so Angelina gegenüber das neue.

Das vollständige Interview lesen Sie in Ausgabe 21/07 von das neue

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>