Camcorder vs Digitalkamera

Die digitale Filmproduktion steht vor einem Umbruch: Digitale Fotokameras, die auch über eine hochwertige Videofunktion verfügen, sind auf dem Vormarsch.

Die neuen Kameras eignen sich nicht nur für den Hobbyfilmer, sondern werden zunehmend auch im Profibereich eingesetzt. Die erste Digitalkamera, die eine ausreichende Videoqualität selbst für Kino- und Werbefilmproduktionen bietet, ist die Canon EOS 5D Mark II. Sie kommt bei Filmlook und Tiefenschärfe an große Hollywoodproduktionen heran. Der neu entwickelte Bildchip und eine große Auswahl an Spitzenobjektiven ermöglichen Kinoqualität. DVcut, ein Spezialanbieter für digitale Videotechnik, hat eine der ersten EOS 5D Mark II in Deutschland erhalten. “Wir sind begeistert von der hohen Qualität der EOS 5D Mark II. Sie bedeutet einen Meilenstein für die digitale Filmproduktion. Wir gehen davon aus, dass Camcorder in Zukunft aussterben und durch digitale Kameras mit Video- und Fotofunktion ersetzt werden”, sagt Thomas Wagner, Dipl. Regisseur und Produktmanager von dvcut.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>