Fluch der Karibik – Special bei Super RTL

Super RTL wirft in “Fluch der Karibik – Das große Special” einen Blick hinter die Kulissen der erfolgreichen Hollywood-Trilogie Sendedatum: Dienstag, 18. Dezember, 20.15 Uhr, deutsche Erstausstrahlung.

Spannende Interviews mit Johnny Depp, Keira Knightly und Orlando Bloom, aufregende Bilder von den Dreharbeiten, dazu jede Menge bislang noch nicht gezeigter Outtakes: Wer ein Herz für den Piratenkapitän Jack Sparrow und seine Gesellen hat, der sollte sich am 18. Dezember besser nichts vornehmen. Dann präsentiert Super RTL Fluch der Karibik – Das große Special (Deutschland / USA 2007) in deutscher Erstausstrahlung und zeigt ungewöhnliche Blicke hinter die Kulissen des Seeräuber-Spektakels und interessante Kommentare der Hauptdarsteller.

2007 endete die opulente Kino-Saga mit dem dritten Teil “Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt”. Ein gigantischer Erfolg: 1,5 Milliarden Dollar spielte die Trilogie ein, und erhielt einen Oscar sowie unzählige weitere Preise. Grund genug, sich intensiv mit den maritimen Blockbustern zu beschäftigen. Regisseur Gore Verbinski, Drehbuchautor Ted Elliott und Produzent Jerry Bruckheimer liefern jede Menge Hintergrundinformationen. Johnny Depp alias Captain Jack Sparrow, Keira Knightley in der Rolle der edelmütigen Elizabeth Swann und Orlando Bloom, der ihren tapferen Bräutigam Will Turner gibt, erzählen von den Dreharbeiten – und beantworten Fragen, die sich wahrscheinlich jeder Kinobesucher gestellt hat. Wie lernt man z.B. den Umgang mit Degen und Kanonen? Keine leichte Aufgabe, wie die Hauptdarsteller erfahren mussten. Die berühmte Schwertkampfszene aus dem ersten Teil war gleich eine große Herausforderung, die hartes Training erforderte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>