Musical Showstar 2008 im ZDF

Der “Musical Showstar 2008″ im ZDF – Die Jury: Uwe Kröger, Katja Ebstein und Alexander Goebel

Das ZDF sucht den “Musical Showstar 2008″, und bis Anfang April sollen zehn Finalisten feststehen, die in drei großen Live-Abendshows mit Moderator Thomas Gottschalk um den ersten Preis kämpfen: Die beiden Sieger, ein Mann und eine Frau, werden als “Rusty” beziehungsweise “Pearl” in Andrew Lloyd Webbers Erfolgsmusical “Starlight Express” auftreten. Doch bis zum großen Finale am Freitag, 18. April 2008, 21.15 Uhr müssen alle Beteiligten noch hart arbeiten:

In Duisburg, München und Bremen müssen sich derzeit Tausende Bewerber vor einer sachkundigen Jury behaupten: Uwe Kröger, Katja Ebstein und Alexander Goebel prüfen die Kandidaten auf Herz und Nieren. Neben einer klangvollen Stimme werden tänzerische Fähigkeiten, schauspielerisches Talent und Bühnenpräsenz bewertet, die allesamt zum Rüstzeug eines Musical-Stars gehören.

Am 9., 16. und 18. April 2008 werden die zehn ausgesuchten Finalkandidaten in ihrer Präsentation bekannter Musical-Songs ihre individuellen Stärken präsentieren und müssen dabei vor einem Millionenpublikum bestehen. Unterstützung erhalten sie von Thomas Gottschalk und seinen Gästen – große nationale und internationale Stars, die den Kandidaten mit Rat und Tat zur Seite stehen. Die Jury wird nach jedem Auftritt die Performance bewerten. Wer aber eine Runde weiterkommt, das entscheiden allein die ZDF-Zuschauer per Voting.

Wie die Castings verlaufen sind, das erfahren die ZDF-Zuschauer vorab in vier großen Casting-Shows am 31. März sowie am 1., 2. und 3. April 2008, jeweils um 19.25 Uhr.

Die Jury:
Uwe Kröger studierte an der Berliner Hochschule der Künste Gesang, Schauspiel und Tanz. Gleich nach der Beendigung seiner Ausbildung in Bochum war er die erste deutsche Besetzung des “Rusty” in “Starlight Express”, außerdem spielte er den “Flattop”. Kröger ist der deutsche Musical-Star schlechthin – er spielte nahezu alle großen Rollen an berühmten deutschen Bühnen. Bereits zwölf Mal in Folge wurde er mit dem Titel “Deutschlands Musical-Star Nr. 1″ der Fachzeitschrift “Musicals” ausgezeichnet.

Katja Ebstein ist ein Multitalent. Konzert, Musical, Schauspiel, Literatur, Kabarett, Theater und Rezitation stehen für ihre Vielseitigkeit. Sie hat mehr als 30 Alben in den Bereichen Schlager, Popmusik, Chanson, Kabarett und Musical veröffentlicht. Zu ihrem 40-jährigen Bühnenjubiläum 2005 erschien die CD “Witkiewicz”. Als Musical-Star spielte Katja Ebstein die Hauptrolle der “Roxie Hart” in “Chicago” sowie die “Seeräuberjenny” in Brechts “Dreigroschenoper”. Sie glänzte in “Victor und Victoria” und beeindruckte in dem Holocaust-Drama “Ghetto” am Staatstheater Meiningen in der Hauptrolle der “Chaja”. Derzeit ist Katja Ebstein auf Deutschland-Tour.

Alexander Goebel ist Schauspieler, Entertainer, Rocksänger, Musicalstar, Theaterregisseur und Moderator. Der in Deutschland geborene Wahl-Wiener spielte nicht nur Hauptrollen in vielen namhaften Musicalproduktionen, er war unter Claus Peymann vier Jahre am Wiener Burgtheater, spielt in TV Filmen, tourt mit seiner aktuellen Comedy/Rockshow durch Österreich und moderiert seit 2005 für Radio Wien die “Alexander Goebel Show”. Acht Wochen lang saß der Allround-Entertainer als Juror in der ORF-Castingshow “Musical! die Show” und verfolgte mit professionellem Auge die Kandidaten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>