Sarah Connor – Pizza und Bier bei Geburt Zwillingsbrueder

Die Zwillinge kommen! Sarahs schwangere Mama Soraya muss frühzeitig ins Krankenhaus – in der zweiten Folge von “Sarah & Marc crazy in Love” am Donnerstag um 20.15 Uhr auf ProSieben.

Lautes Babygeschrei in einem Bremer Kindermodengeschäft. Sarah Connor und ihre Mutter Soraya haben zum Casting geladen. Sie suchen ein Model für ihre Babykollektion. In der zweiten Folge von “Sarah & Marc crazy in Love” sind es noch ein paar Wochen bis zur Geburt von Sorayas Jungs. “Wenn man ein Neugeborenes im Arm hat, ist das der schönste Moment überhaupt. Sie gucken einen so bedingungslos an”, sagt sie. Als eine Frau mit Zwillingen auftaucht, wird ihr mulmig: “Dieser Riesenkinderwagen hat mir schon imponiert.”

Schon zwei Tage später ist es soweit – früher als geplant: Sarah arbeitet gerade in Kopenhagen an ihrer neuen Platte, als Soraya aus der Klinik anruft. Ihre älteste Tochter soll unbedingt bei der Geburt der Kleinen dabei sein. Sofort steigt Sarah in den nächsten Flieger nach Hamburg. Marc und die anderen warten schon im Krankenhaus auf sie. Per Kaiserschnitt werden die Jungs geholt. Strahlend erzählt die Sängerin hinterher: “Ich war so froh, als die beiden Muckels rauskamen und gleich so laut geschrien haben. Da wusste ich: Das sind unsere.” Und auch Soraya geht es gut nach der Geburt. Die achtfache Mutter: “Wir haben viel gelacht. Die Männer hatten sich Bier und Pizza bestellt. Es war eher wie ein schöner gemeinsamer Abend.”

“Sarah & Marc crazy in Love”, Folge 2 am Donnerstag, 10. Juli 2008, um 20.15 Uhr auf ProSieben

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>