STRATO ist Webhoster des Jahres 2007

STRATO gewinnt zum dritten Mal die Leserwahl des renommierten Fachmagazins PC Praxis und ist “Webhoster des Jahres 2007″. Damit ist STRATO nach 2003 und 2004 wieder der Webhoster Nummer 1 für die Leser der PC Praxis.

“Unsere Leser urteilen streng”, so Jens Fischer, Chefredakteur der PC Praxis, anlässlich der Preisverleihung am Dienstag in Düsseldorf. “STRATO hat mit Innovation, Qualität und einem gutem Preis-/Leistungsverhältnis überzeugt. Damit holt sich STRATO den begehrten Preis verdient zurück. Herzlichen Glückwunsch!”

“Diese Auszeichnung bedeutet uns viel. Schließlich hat STRATO vor zehn Jahren mit ‘www.wunschname.de’ den Webhosting-Markt revolutioniert”, sagt Damian Schmidt, Vorstandsvorsitzender der STRATO AG. “Wir danken den Lesern der PC Praxis für die erneute Bestätigung, dass wir mit konsequenter Weiterentwicklung unserer Komplettpakete, technischen Innovationen und günstigen Preisen den richtigen Weg beschreiten.”

STRATO hat 2007 zahlreiche Neuheiten vorgestellt: Frische Tools fürs Web 2.0, clevere Sicherheitsfunktionen und neue, noch umfangreichere Webhosting-Pakete. Außerdem nimmt STRATO in der weltweiten IT-Branche eine Vorreiterrolle ein: Das Unternehmen hat den Stromverbrauch pro Kunde deutlich gesenkt und betreibt beide Rechenzentren ab 2008 klimaneutral mit Regenerativstrom. Dadurch werden die Internetauftritte aller STRATO Kunden CO2-neutral – ohne Preiserhöhung.

Über STRATO: Mit mehr als 3,5 Millionen Domains und über einer Million Kundenverträgen ist die Berliner STRATO Gruppe der zweitgrößte Webhosting-Anbieter Europas. Über Deutschland hinaus agiert das Unternehmen in Großbritannien, Frankreich, den Niederlanden, Italien und Spanien. STRATO vermarktet lokal angepasste Homepage-Komplettpakete, hochwertige dedizierte und virtuelle Server sowie professionelle Online-Shops; in Deutschland bietet STRATO zusätzlich DSL-Anschlüsse und -tarife. STRATO, eine hundertprozentige Tochter der freenet AG, schafft transparente Qualität durch TÜV-Zertifizierungen: Neben Prozessmanagement (ISO 9001) und Kundensupport (MS ServiceQualität) sind die beiden Hochleistungsrechenzentren nach ISO 27001 zertifiziert. Der STRATO Beitrag zum Klimaschutz: Die Rechenzentren werden zukünftig 100 Prozent CO2-frei ausschließlich mit Regenerativstrom betrieben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>