Tim Maelzer ist der beliebteste TV-Koch

Umfrage: Tim Mälzer ist der beliebteste TV-Koch – Mehrheit der Zuschauer will keine weiteren Küchen-Shows

Tim Mälzer (36) ist offenbar der beliebteste TV-Koch in Deutschland. Nach einer am Dienstag vorab veröffentlichten repräsentativen Umfrage der Programmzeitschrift TV MOVIE würden 30 Prozent der Zuschauer gerne selbst einmal mit dem Hamburger Küchenchef am Herd stehen.

Auf Platz zwei – wenn auch weit abgeschlagen – steht der Österreicher Johann Lafer (50), mit dem sich 17 Prozent der Zuschauer gerne mal in der Küche sehen würden. Die anderen prominenten Fernsehköche brutzeln noch deutlich tiefer auf der Sympathie-Skala: Ralf Zacherl (36) oder den Altmeister Alfred Biolek (73) würden nur jeweils acht Prozent gerne neben sich vor den Töpfen und Pfannen haben – knapp gefolgt von Horst Lichter (45) mit sieben Prozent. Noch schlechter steht es um Christian Rach (50) und Sarah Wiener (45), die jeweils gerade mal fünf Prozent erreichen. Schlusslicht auf Platz acht ist der Sushi-Starkoch Steffen Henssler (35): Mit ihm würde nur ein Prozent der Zuschauer gerne einmal selbst am Herd stehen. Das Meinungsforschungsinstitut Emnid hatte im Auftrag von TV Movie mehr als 1000 Zuschauerinnen und Zuschauer befragt.

Insgesamt sind die Küchen-Shows mit ihren Star-Köchen zwar bei den Zuschauern weiterhin äußerst beliebt. Aber eine deutliche Mehrheit hält den Boom immer neuer Formate offenbar für übertrieben: 54 Prozent erklärten in der Umfrage, es gebe ihrer Ansicht nach “bereits zu viele” Kochsendungen, weitere drei Prozent interessieren sich gar nicht für Kochshows. Vergleichsweise geringe 36 Prozent der Zuschauer finden die Anzahl der Kochsendungen im deutschen Fernsehen dagegen “gerade richtig so”. Nur vier Prozent sind der Ansicht, dass es “gerne noch mehr” Brutzel-Shows geben könnte. Drei Prozent der Befragten machten keine Angabe.

1 Comment

  • Ruehl says:

    Ich dachte immer das Köche für Menschen Kochen – und nicht Show Master sind.
    Und dann immer diese sugerierten Umfragen – da sieht man erst mal wie weit das alles von der Realität entfehrt ist.
    Tim Mälzer war zum Anfang ganz amüsant und unterhaltsam – doch dann fing er an abzuheben- ist aber auch normal –
    Er sollte das tun was er kann – und das ist kochen – fertig.
    Reden oder urteilen sollte er anderen überlassen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>