Kommentar zu Marco W. aus Uelzen

Das Westfaeln-Blatt (Bielefeld) schreibt zum in der Türkei freigelassenen Marco aus Uelzen: Angela Merkel hat recht: “Ich glaube, mit ihm freuen sich viele Menschen in Deutschland”, sagte die Bundeskanzlerin, nachdem am Freitag auch beim Brüsseler EU-Gipfel die Nachricht von der Freilassung Marcos rund war. 247 Tage saß der 17-jährige Schüler aus Uelzen in türkischer Untersuchungshaft….