Sicherheitsluecke in Internet Explorer 7

Es wurde eine Schwachstelle in Microsofts neuem Browser Internet Explorer 7 nachgewiesen. Die Sicherheitslücke lässt sich dafür ausnutzen, um die Adresszeile im Webbrowser zu fälschen. Ermöglicht wird dies durch die fehlerhafte Funktion “onunload”. Eine speziell präparierte Webseite könnte somit das Laden einer neu eingegebenen Internetadresse verhindern. Die Schwachstelle im Internet Explorer 7 kann es Hackern…