Talkline lockt Apple iPhone-Interessierte mit Viewty

Das Apple iPhone beherrscht die Schlagzeilen wie kein anderes Mobiltelefon. Doch während der Marktstart des teuren Schmuckstücks in Deutschland nicht ohne Komplikationen verläuft, haben sich asiatische Hersteller vom Design bereits inspirieren lassen und bei der Technik noch einiges drauf gelegt.

Talklines Alternative zum iPhone heißt LG ViewtyTalklines Alternative zum iPhone heißt LG Viewty und bietet eine 5 Megapixel-Kamera mit Autofocus, UMTS-Technik mit dem Datenbeschleuniger HSDPA sowie eine perfekt reagierende Steuerung über das riesige Touchscreen-Display. Doch nicht nur diese Daten erschüttern die Grundwerte des iPhone, sondern vor allem der Talkline-Preis ab Null Euro.

Fünf von fünf Sternen im Praxistest der Zeitschrift connect qualifizieren das LG K990 Viewty als heißen Tipp für alle, denen Apples Kulthandy einfach zu teuer oder zu schlecht ausgestattet ist. Während das iPhone weder MMS verschicken kann, noch über UMTS verfügt, setzt das Viewty mit HSDPA-Datenübertragung in DSL-Geschwindigkeit Akzente. Statt nur mit einer einfachen CMOS-Kamera zu knipsen, dreht das Viewty sogar Videofilme – bei VGA-Auflösung mit ruckelfreien 120 Bildern pro Sekunde. Die 5,1 Megapixel-Kamera mit Objektiv von Schneider Kreuznach bietet neben Autofocus einen Bildstabilisator und einen Xenon-Blitz. Für scharfe Bilder ist somit auch in schwierigen Lichtsituationen gesorgt.

Das nur 15 Millimeter flache LG Viewty kann nicht nur mehr als sein Design-Vorbild aus Cupertino, es ist auch deutlich günstiger. Talkline bietet den “potenten iPhone Konkurrenten” (connect 11/2007) zum Preis ab Null Euro – beispielsweise im Tarif O2 Genion L. Das Angebot ist ab sofort bei allen Talkline Stores, bei Talkline Fachhändlern und unter talkline.de erhältlich.