Gesund abnehmen mit der neuen Pocket-Diaet

Jetzt exklusiv in HEALTHY LIVING: Garantiert gesund abnehmen mit der neuen Pocket-Diät im Extra-Booklet S.O.S. ist die Devise: Salat – Obst – Suppe!

pocket-diaet

Einseitige und extreme Diäten sind einer aktuellen
Studie aus den USA zufolge zum Scheitern verurteilt. Jetzt garantiert
ein neues Ernährungsprogramm gesundes und erfolgreiches Abnehmen. Die Gesundheitszeitschrift HEALTHY LIVING stellt die von ihr entwickelte exklusive Pocket-Diät in der aktuellen Ausgabe (EVT 21.2.) vor. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) bestätigt: Dieses Konzept garantiert gesundes Abnehmen.

Die Pocket-Diät, die in einem Extra-Booklet erscheint, das in jede Hosen- oder Handtasche passt, basiert auf dem S.O.S.-Prinzip: Salat -Obst – Suppe! 25 abwechslungsreiche Gerichte, im Booklet ebenfalls nach dem S.O.S.-Prinzip sortiert, geben den Teilnehmern die Möglichkeit, moderat abzunehmen, in 8-14 Tagen ein bis zwei Kilo. Antje Gahl, Ernährungswissenschaftlerin der DGE: “Die Rezepte beruhen auf einer vollwertigen, ausgewogenen Mischkost. Sie ist fettarm, kohlenhydrat- und ballaststoffreich und sorgt dafür, dass der Körper alle wichtigen Nährstoffe erhält. Dabei werden die Teilnehmer satt und bleiben leistungsfähig.”

Immer auf dem Speisezettel für die Pocket-Diät von HEALTHY LIVING stehen Gemüse und vitaminreiche Früchte, dazu Joghurt und Quark, mageres Fleisch oder Fisch und Nüsse. Zucker wird nur zum Abschmecken verwendet, außerdem keine künstlichen Süßstoffe und Geschmacksverstärker. Das Besondere: Teilnehmer kombinieren die 25 Rezepte individuell. Jeder hat sein eigenes Kalorien-Limit, Frauen 1200 bis 1400 kcal pro Tag, Männer 1400 bis 1600 kcal. Wer Sport treibt, darf 100 bis 200 kcal mehr essen.

Zusätzlich zu den S.O.S.-Rezepten enthält das Diät-Booklet die zehn besten Tipps zum gesunden Sattwerden sowie fünf von der Ernährungsexpertin Prof. Susanne Klaus entwickelte Diät-Regeln für eine dauerhafte Umstellung auf ein gesünderes Leben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>