TV-Sender sendet in DOLBY DIGITAL 5.1

Die Münchner Broadcastgruppe DELUXE startet in 2008 mit einer Weltpremiere und sendet täglich 24 Stunden in DOLBY DIGITAL 5.1. Erstmals gibt es damit einen TV-Sender, der es dem Zuschauer ermöglicht, rund um die Uhr ein TV-Programm im Surround-Sound zu empfangen.

DELUXE, das erste Musikfernsehen für Erwachsene, erreicht mit DOLBY DIGITAL 5.1, einem Mehrkanal-Surround-Sound-Format mit sechs separaten Audiokanälen, genau den hohen Qualitätsstandard, der dem  hochwertigen Programm der DELUXE Playlist gerecht wird.

“Das ist ein Quantensprung für das Unterhaltungsfernsehen und markiert den Ausbau unseres Premium-Appeals.” sagt Markus Langemann (43), Gründer und CEO der inzwischen vier TV- und zwei Hörfunk-Programme umfassenden Musiksendergruppe, während eines Pressegesprächs zu den Medientagen in München. “DELUXE hat dem erwachsenen Zuschauer nicht nur das 24 Stunden Musikfernsehen zurückgebracht; mit der Ausstrahlung des Programms in DOLBY DIGITAL 5.1 – 24 Stunden täglich – wird aus Musikfernsehen das ganz große Musikkino. DELUXE nimmt damit eine führende Alleinstellung im Markt ein.”

Für Cosmin Ene (32), Co-Founder und Geschäftsführer Business Development, wird damit der nächste Meilenstein in der Entwicklung des Unternehmens erreicht. “Nach dem Start von drei zusätzlichen neuen TV-Kanälen (DELUXE ROCK, DELUXE SOUL und DELUXE GROOVE) und einem weiteren 24 Stunden Radio-Programm (DELUXE LOUNGE RADIO), dem Ausbau des Internetportals mit Downloadshop, der Produktion eigener Studiokonzerte und Publikation zahlreicher CDs über das hauseigene Plattenlabel SASHIMI RECORDS in 2007, geht für DELUXE ein erfolgreiches Geschäftsjahr zu Ende.”

Sendestart von DELUXE war am 1. April 2005. Das Programm ist europaweit unverschlüsselt über Satellit ASTRA 1H, Position 19,2° Ost, zu empfangen und auch in immer mehr Kabelnetzgebieten Deutschlands und Europas. Darüber hinaus kann DELUXE im Internet kostenlos per Livestream empfangen werden. Weitere Informationen finden Sie unter deluxemusic.tv

1 Comment

  • nick says:

    Derzeit kommt Deleux Music im FreeTV immer noch in Stereo über Sat. Wird es 5.1 wohl nur in den PayTV-Kanälen geben? Davon in aber in der Pressemitteilung nichts zu lesen, oder?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>