Film “The International” von Tom Tykwer

Mit seinem Film “The International” eröffnet Tom Tykwer die diesjährige Berlinale. Im Mittelpunkt steht eine Privatbank als Bösewicht. Für den Berliner Regisseur ist es, wie er dem stern schildert, eine beängstigende Erfahrung, dass der Streifen inzwischen von der Realität eingeholt worden ist. Tom Tykwer ist erschrocken darüber, dass die Realität seinen neuen Thriller “The International”…