Clint Eastwood: Sarah Palin faehiger als Barack Obama

Mit dem Drama “Der fremde Sohn” (Kinostart: 22. Januar 2009) hat Clint Eastwood seine mittlerweile 27. Regiearbeit vorgelegt. Ans Aufhören denkt der 78-Jährige noch lange nicht. “Ich fühle mich verdammt jung und stark”, sagt die Hollywood-Legende im Gespräch mit TV Movie aus der Bauer Verlagsgruppe. “Sie können noch mit vielen Filmen von mir rechnen!” In…