Germany’s next Topmodel – Wer ist die dritte Finalistin?

Wer erhält das Ticket für das Finale? Anni, 21, und Fiona, 18, bekommen vor Aufregung kaum Luft. Hand in Hand stehen sie vor Heidi Klum, Peyman Amin, Boris Entrup und Bruce Darnell.

Nervös streicht sich Fiona die Haare aus dem Gesicht, Anni blickt auf den Boden. “So kurz vor dem Ziel hätten wir uns von Euch beiden mehr erwartet”, teilt Heidi Klum den beiden Topmodel-Aspirantinnen mit. “Gerade ihr zwei seid an den Entscheidungstagen immer gut gewesen. Heute leider nicht. Fiona, dein Kopf hat so gewackelt, wie am ersten Tag im Fußballstadion. Anni, nach so vielen Wochen sieht dein Posing immer noch nicht so aus, wie das eines zukünftigen Topmodels. Die Mädchen, die in das Finale kommen, müssen das ganze Paket haben”, so Heidi Klum. Wer hat es? Wer ist die dritte Finalistin? Anni oder Fiona?

Nach der Entscheidung geht es am nächsten Tag für alle Mädchen nach Hause. Endlich können sie ihre Liebsten wieder in die Arme schließen. Die Eltern, Partner und Freunde erwarten sie sehnlichst mit vielen tollen Überraschungen. Neun aufregende Wochen liegen hinter ihnen: Flüge um die ganze Welt, die wichtigsten Mode-Metropolen, Fotoshootings mit den besten Fotografen und Modenschauen für große Designer. Sie lernten viel, führten das spannende Leben eines Topmodels. Die Mädchen sind zurück in Deutschland doch die Reise ist längst nicht zu Ende …

Bis zu 5,20 Millionen Zuschauer verfolgten in der elften Folge, wie sich Hana, 21, aus Oftersheim und Barbara, 20, aus Regensburg für das Finale qualifizierten. In der werberelevanten Zielgruppe erzielte Heidi Klums Erfolgs-Show 24,4 Prozent Marktanteil und war damit erneut die erfolgreichste Sendung am Donnerstag.

“Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum” – Folge zwölf am Donnerstag, 17. Mai 2007, um 20.15 Uhr auf ProSieben.

Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes
Fernsehpanel D + EU)
Quelle: AGF / GfK Fernsehforschung / pc#tv aktuell / SevenOne Media
Marketing & Research
Erstellt: 14.5.2007 (endgültig gewichtet: 13.5.2007)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>