Lara Croft in Leipzig auf Games Convention

Lara Croft in Leipzig – Offizielles Lara Croft Model Karima Adebibe kommt zur Games Convention 2007

Lara Croft gibt sich auf der Games Convention die Ehre! Das offizielle Lara Croft Model Karima Adebibe (22) wird vom 23. bis 25. August auf der Leipziger Messe sein und eine echte Premiere auf der Eidos-Showbühne präsentieren: Tomb Raider: Anniversary für Nintendos Wii.

Das offizielle Lara Croft Model Karima Adebibe

Lara Croft gibt sich auf der Games Convention die Ehre! Das offizielle Lara Croft Model Karima Adebibe (22) wird vom 23. bis 25. August 2007 auf der Leipziger Messe sein. Foto: Eidos Deutschland GmbH

Weitere Europa- und Weltpremieren präsentiert Eidos auf 450 Quadratmetern Ausstellungsfläche. Der Hamburger Publisher zeigt sein bislang vielseitigstes Portfolio. Neben PC- und Konsolen-Games legt Eidos dieses Jahr einen besonderen Fokus auf seine neuen Sparten Mobile- und Casual-Gaming. Zu finden ist der Eidos-Stand auf der GC 2007 in Halle 3, B20.

Die Spiele in der Übersicht:

- Age of Conan: Hyborian Adventures (PC, MMORPG, März 2008)
- Lara Croft Tomb Raider: Anniversary  (Wii, Xbox 360, Action-Adventure, Herbst/Winter 2007)
- Kane & Lynch: Dead Men (PC, Xbox 360, Action, November 2007)
- Escape from Bug Island (Wii, Survival, September 2007)

Casual Games:
- Nervous Brickdown (Nintendo DS, Geschicklichkeit, September 2007)
- Cake Mania (Nintendo DS, Simulation, September 2007)
- Prism (Nintendo DS, Puzzle, September 2007)
- Operation Vietnam (Nintendo DS, Action, Oktober 2007)

Xbox Live Arcade
- Fractal Jigsaw (Xbox 360, Puzzle, 2. Quartal 2008)
- GEON – Use Your Emotion (Xbox 360)

Mobile Games
- Lara Croft Tomb Raider: Legend (Action-Adventure, erhältlich)
- Kane & Lynch: Dead Men (Action, September 2007)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>