Bauer sucht Frau – Starke Quote

Starke Quote für “Bauer sucht Frau”: Bis zu 7,54 Millionen Zuschauer schalteten ein

Große Gefühle bei RTL: Bis zu 7,54 Millionen Zuschauer verfolgten am Montagabend ab 21.15 Uhr die zweite Folge der neuen Staffel von “Bauer sucht Frau”, in der Inka Bause neun allein stehenden Landwirten in Sachen Liebe auf die Sprünge hilft. Im Durchschnitt waren 6,88 Millionen Zuschauer an den Bildschirmen dabei. Der Marktanteil beim jungen Publikum (14-49 Jahre) lag bei starken 22,7 Prozent. Damit hat sich “Bauer sucht Frau” auf dem neuen Sendeplatz erfolgreich etabliert. Am kommenden Montag, 5. November geht es bei RTL um 21.15 Uhr weiter mit der TV-Romanze: Dann beginnt für die ersten Frauen der Alltag auf dem Land.

Auch “Wer wird Millionär” konnte ab 20.15 Uhr beim Publikum punkten: Insgesamt 8,21 Millionen Zuschauer (24,3 %) sahen im Durchschnitt die Quiz-Show mit Günther Jauch. Bei den jungen Zuschauern (14-49 Jahre) lag der Marktanteil bei 18,6 Prozent.

Mit einem Tagesmarktanteil von 16,8 Prozent war RTL beim jungen Publikum am Montag die klare Nummer Eins (Sat.1: 11,6 %; ProSieben: 11,5 %; VOX: 10,3 %). Auch beim Gesamtpublikum lag RTL gestern mit 15,0 Prozent vor der Konkurrenz (ZDF: 13,8 %; ARD: 12,5 %).